Zur Person des Gründers von
animalNetwork

Ins Leben gerufen wurde animalNetwork von Manfred Karremann, der durch zahlreiche, aufrüttelnde Dokumentarfilme, umfangreiche Pressearbeit, tierschutzpolitische Gespräche und Initiativen, Bücher und Fotos das Bewußtsein für Tierschutz in Deutschland, Europa, aber auch weltweit im letzten Jahrzehnt entscheidend mitgeprägt hat, was unter anderem am Beispiel der TIERTRANSPORTE deutlich wird.

Manfred Karremann arbeitet seit vielen Jahren auf nationaler und internationaler Ebene mit Tierschutzverbänden zusammen.
Er bringt sein Wissen, seine Erfahrung und seine Kontake in animalNetwork ein. Vor allem mit seinen Filmen hat der unabhängige Fernsehjournalist Karremann unumkehrbar die "Tür des Schweigens" aufgestoßen und eine öffentliche Diskussion über Tierrechte von bislang nicht bekanntem Ausmaß in Gang gebracht.

Für seine journalistische Tätigkeit und Tierschutz-Arbeit erhielt Manfred Karremann zahlreiche nationale und internationale Tierschutz- und Medien-Auszeichnungen.

Für seine journalistische Tätigkeit und Tierschutz-Arbeit erhielt Manfred Karremann zahlreiche nationale und internationale Tierschutz- und Medien-Auszeichnungen.